[Blogparade] Jahresschluss 2013 BuchSaiten Blog Parade


Hallo Ihr Lieben,

heute  schiebe ich mal einen Post dazwischen denn ich mache bei einer Blogparade mit und zwar bei der BSBP (BuchSaiten Blog Parade) von der lieben Kartin von dem Blog BuchSaiten. Als ich davon gelesen habe, wurde ich neugierig und habe dann gemerkt, dass die Parade super zu mir passt, da ich sehr gerne Bücher lese.

Aber um nicht lange drum herum zu schreiben, werde ich jetzt mit der Beantwortung der Fragen beginnen.
 
1. Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir wenig versprochen habe, das mich dann aber positiv überrascht hat?

Wenn ich ehrlich bin, überlege ich mich nicht vorher von dem Buch, was ich von ihm erwarte. Ich lese einfach den Klappentext und entscheide dann, hört es sich interessant an oder nicht. Trotzdem gibt es dann Bücher, bei denen ich dann anfange zu lese und Schwierigkeiten habe, weiter zu kommen. Bei „Der Schatten des Winds“ von Carlos Ruiz Zafón war das ähnlich. Die ersten Seiten haben mich jetzt nicht so gefesselt, wie ich es erwartet hätte, denn das Buch hat gute Kritik, in der es auch hieß, man würde es nicht mehr aus der Hand legen, nach den ersten Seiten habe ich dann nicht mehr viel erwartet. Ich dachte eher wie kommen die den da drauf, trotzdem war das Buch dann letztendlich doch überraschend, denn, auch wenn ich es jetzt nicht so spannend fand, dass ich gleich das Buch zu Ende lesen musste, war es von der Geschichte dann doch so ergreifend, dass ich manchmal gerne in das Buch eingestiegen wäre und ein paar Leuten geholfen hätte.
 
 
2. Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir viel versprochen habe, das mich dann aber negativ überrascht hat?

Da ist es etwas einfache, wie bei der ersten Frage, denn das ist aufjedenfall „Entführt“ von Hans Koppel. Durch die gute Kritik und den Spiegelbestseller Aufkleber habe ich mich etwas einlullen lassen und musste das Buch unbedingt haben. Natürlich, wenn alle das Buch so toll finden, wieso sollte ich es dann nicht lesen? Einfach zulegen und los lesen. Dieses Buch war für mich echt eine Enttäuschung. Ich dachte, das Buch fesselt mich, aber es war dann doch nicht so. Die Geschichte ist zwar nicht schlecht aber es zeiht sich viel zu lang und es sind viel zu viele Personen miteinbezogen, bei denen man erst am Schluss dann wirklich kapiert, warum. Trotzdem hat mich das Buch nicht umgehauen und ich könnte es auch kein zweites Mal lesen, da es mir echt zu langezogen und dadurch auch langweilig wurde.
 
 
3. Welches war eure persönliche Autoren-Neuentdeckung in diesem Jahr und warum?

Eigentlich habe ich meine Autorin schon gefunden. Ich lese super gerne Bücher von Sandra Brown, allerdings gab es in diesem Jahr auch eine Autorin, dessen Buch ich echt gut fand und ich hoffe noch mehr von ihr lesen zu können. Die Autorin heißt Gabrielle Donnelly und ich bin durch den Roman „Zusammen kann man schöner träumen“ auf sie gestoßen. Diese Geschichte ist so schön geschrieben, man hat sich schon fast selbst in dem Buch wieder entdeckt. Leider war das auch schon das einzige Buch, welches ich bis jetzt von ihr gelesen habe aber ihr Schreibstil hat mich so überzeugt und mitgerissen, dass ich mir aufjedenfall ein paar Bücher mehr von ihr zulegen will.
 
 
4. Welches war euer Lieblings-Cover in diesem Jahr und warum?

Dieses Jahr gab es mehre Bücher, deren Cover ich mag, allerdings finde ich das Cover von „Zusammen kann man schöner träumen“ sehr schön und würde es als mein Lieblingscover bezeichnen. Da es einfach und schlicht gehalten ist, es hat nichts zu viel und ich mag überladene Cover nicht so sehr. Bei dem Cover stimmen auch die Farben, diese harmonieren so schön zusammen mit dem weißen Hintergrund.
 
5. Welches Buch wollt ihr unbedingt in 2014 lesen und warum?

Das Buch, was ich aufjedenfall im Jahr 2014 lesen werde, ist „die Bücherdiebin“ von Markus Zusak. Ich bin immer auf der Suche nach traurigen Büchern und habe mir sagen lassen, dass dieses Buch traurig sein soll. Ich bin sehr gespannt drauf, ob es auch wirklich so ist.


Das wars dann auch schon von mir.

eure Jenny :*