Wochenrückblick KW9


Hallo Ihr Lieben,

Es ist wieder Sonntag und das heißt, es ist wieder Wochenrückblickszeit J. Diese Woche ist einiges mehr passiert. In der Schule nicht sonderlich viel, außer das Freitag jede Klasse für sich Fastnacht gefeiert hat und die Kinder super süß verkleidet in die Schule kamen. Am Donnerstag ist bei uns in der Gegend der sogenannte „schmutzige Dunschdig“, was bei uns Hemdglunkiumzüge bedeutet. Dann rennen alle mit Nachthemd auf die Straße und es wird durch die Stadt gezogen, meist in Begleitung einer Guggenmusik. Im Anschluss steigt dann in der Halle eine Party. Für alle Arbeitenden nicht ganz so toll, da sie da nicht dabei sein können, anderen ist es egal, da es eigentlich immer ein riesen Spaß ist. Am Samstagabend ging es dann bei uns weiter mit einem Nachtumzug, der eher langweilig war, da sie vor ein paar Jahren bei uns Konfettiverbot eingeführt haben, was niemand verstehen kann. Dadurch schlurfen die Gruppen dann nur noch durch die Straßen und malen hie und da mal ein Gesicht an. Dafür war die Narrenparty danach richtig gut. Es fand ein Guggenbattle statt, bei dem man sich gar nicht entscheiden konnte, welche Guggenmusik jetzt besser war. Den Sonntag verbrachte ich auch wieder an einem Umzug. Dieser ging drei Stunden, dabei sind einem fast die Finger weggefroren, trotz Konfetti und Süßem.
 

 
Nun ist die Woche auch schon wieder rum und ich freue mich auf eine Woche Ferien.

Ich wünsch euch einen schönen Restsonntag.


eure Jenny :*