Primark Haul


Hallo Ihr Lieben,

Wir ihr vielleicht in meinem Wochenrückblick gelesen habt, war ich am Freitag in Karlsruhe im Primark. Ich habe nicht gerade wenig gekauft. Insgesamt 15 Teile für 121 €. Hätte ich keine Geldgrenze gehabt, dann wäre es auf jeden Fall noch teurer geworden. Ich hab nämlich Accessoires und Schuhe und Nachtwäsche und Unterwäsche ausgelassen und habe mich nur auf die normalen Klamotten beschränkt. Wie schnell man 100 € zusammen hat finde ich sehr erstaunlich. Eigentlich bin ich kein so großer Fan von Primark. Die Qualität ist nicht besonders gut und der Preis liegt mittlerweile auch irgendwo zwischen billig und mittelteuer. Dann das ganze Gedränge und die Klamotten, die überall hängen, weil sich die Leute zu fein sind, die Klamotten einfach an der Umkleidekabine abzugeben. Man muss dann erst einmal die anderen Klamotten unter einem Klamottenberg freischaufeln, das ist echt schrecklich. Ich mein, klar das die Leute sich vor irgendeinem Spiegel mal schnell einen Pulli oder eine Jacke überwerfen, dagegen habe ich nichts, aber wenn sie die Jacke dann einfach an den nächstbesten Ständer hängen, das nervt schon ganz schön und in keinem Laden ist das so extrem, wie bei dem. Dieser Laden kann einen echt zur Verzweiflung bringen. Wer geht da schon gerne rein? Selbst ich, die gerne shoppen geht, findet den Laden Horror, zumindest dann, wenn Hochbetrieb herrscht. Von der Führung des Ladens bin ich auch nicht ganz überzeugt, die Ständer überfüllt mit Klamotten. Anstatt einfach regelmäßig nachzufüllen (genügend Mitarbeiter haben sie ja), hängen wohl alle Kleider, die sie von dem Sortiment haben auf einer Stange und du reißt erstmal 10 Teile mit runter. Aber naja schöne Klamotten hat er ja. Das ist wohl auch der Grund, weshalb es mich dann doch ab und zu in diesen Laden verschlägt. Um nicht mehr groß rum zu quatschen, könnt ihr meine gekauften Teile einfach mal bestaunen. Es ist alles dabei von Blusen mit langen Ärmeln (Liebe Jenny es wird Sommer, wieso bitteschön kaufst du langärmlige Blusen???) über lange Hosen bis hin zu T-Shirt und kurzer Hose, ist alles dabei. Aber schaut doch einfach selbst.

Hosen 


T-Shirt / Top


Blusen





Kleider


Strickjacke



Accessiores


So jetzt habt ihr all meine gekauften Sachen gesehen. Was haltet ihr davon? Ich hab mal mehr auf Muster gelegt, obwohl ich gar nicht so der Mustertyp bin, ich habe immer gedacht, das stünde mir nicht, jetzt will ich mal den Versuch wagen und mehr solche Sachen tragen J. Wie seht ihr den Primark?



eure Jenny :*