Gardasee Haul


Hallo Ihr Lieben,

Während meinen Reisen zum Gardasee und Teneriffa habe ich einiges geshoppt. In Teneriffa habe ich einiges mehr geshoppt, als am Gardasee.
Generell habe ich das Gefühl, dass der Teneriffaurlaub der shoppingreichste Urlaub war, den ich bisher gemacht habe. Ich habe noch nie so viel Zeug gekauft, wobei es auch wieder nicht so viel ist. Einige Teile habe ich aber auch nicht fotografiert, da sie Geschenke an meine Verwandtschaft waren und schon vor den Bildern weg waren.

Gardasee

Fangen wir mal mit dem Zeug an, was ich am Gardasee gekauft habe. Hier habe ich eigentlich nur praktische Sachen gekauft und keine Kosmetik.
Das erste was ich mir gekauft habe, war dieses graue Kleid mit Bordereau-Ausschnitt. Um die Taille hat es ein Band, somit kann man das Kleid am Rücken passend binden. Das Kleid habe ich mir in Lazise in einer kleinen Boutique für 15€ gekauft.



Dann waren wir in Venedig und da habe ich mir natürlich als Andenken an die vielen Masken eine kleine Maske gekauft. Auf dem Bild sieht man außerdem noch ein Haargummi aus Lazise für 80ct, ein Fächer den ich mir auf dem Markt in Garda gekauft habe, da es so warm war und Postkarten von den Orten.


Am Freitag sind wir über den Markt in Garda gelaufen und da habe ich mich sofort in diese Tasche für 10€ verliebt. Eigentlich bin ich überhaupt nicht der Taschenmensch, Hauptsache praktisch und gut ist. Diese Tasche fällt so gesehen schon mal aus meinem Taschenschema raus, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich die Sachen einfach kaufen muss, wenn sie mich ansprechen, sonst ärgert man sich zu Hause doch. Allerdings ist mir später aufgefallen, dass sie schon einen kleinen Makel hat, den ich aber hoffentlich auch selbst beheben kann, denn ein nicht haltender Magnet ist ziemlich nervig, aber für 10€ will ich mal nicht meckern. Man sollte nur nicht einfach zugreifen.


Auf dem Markt habe ich mir auch noch dieses Blumentop für 5€ gekauft. Es ist so schön locker und super für heiße Tage.


Am letzten Tag waren wir nochmals auf einem Markt, der leider nicht so toll war. Dort habe ich mir dieses Halstuch mit Blumenmuster gekauft, was 5€ gekostet hat. Es ist richtig riesig und ich freu mich schon darauf, es im Winter tragen zu dürfen.


Außerdem habe mir da auch in einem kleinen Laden dieses „Infinity“-Armband geholt. Da ich bis jetzt noch kein „Infinity“-Ring in meiner Größe gefunden habe, habe ich mir dieses Armband gekauft.


So das waren dann meine Sachen vom Gardasee, wie gesagt ist keinerlei Kosmetik dabei aber auf den letzten Blick doch mehr als ich gedacht habe. Mit der Zeit vergisst man auch Kleinigkeiten, dank der Bilder konnte ich doch nochmal mehr zuordnen.


Ich verabschiede mich dann auch mal in das Wochenende.



Eure Jenny:*