eBay/ Müller Haul


Hallo Ihr Liebe,

nach einer Woche Abwesenheit kommt heute der angekündigte Hongkong/ China Haul. Dieser Haul sollte eigentlich schon letzte Woche online kommen aber irgendwie war die Woche dann etwas voll und am besagten Tag war ich dann erst später zu Hause, als geplant, da ich noch zum Optiker bin. Jetzt bin ich Besitzerin einer Brille und bin erstaunt, wie scharf ich plötzlich alles sehe. Der unterschied ist allerdings dann doch etwas erschreckend. Nun kann ich aber in voller schärfe meine Texte verfassen und lesen J. Allerdings ist der Schärfenunterschied am PC nicht so extrem, als wenn ich von meinem Sitzplatz aus dem Fenster schaue.

Aber nun zum eBay Haul. Das komische bei diesem eBay Einkauf war, dass einige Sachen, die ich früher bestellt habe, länger gebraucht haben, als andere. So habe ich z.b diese Wimpernbürste als Zweitletztes bestellt kam aber als Erste an.
Ich bin eigentlich nur durch stöbern auf eBay drauf gestoßen und dachte mir, das ist gar nicht so schlecht, vielleicht malst du damit dann nicht mehr dein Lid an, also wurde es für 1€ bestellt. 1€ tut auch nicht so weh, wenn es nichts taugt. Natürlich habe ich die Bürste auch schon ausprobiert und bin nur mäßig begeistert. Die Handhabung ist nicht gerade einfach, die Wimpernbürste sollte glaub ich auch gleichzeitig die Wimpern biegen, allerdings macht die Handhabung etwas Probleme denn plötzlich ist beim tuschen noch eine Hand da und die ist manchmal im weg. Da ich mit dem Ding länger fürs tuschen brauche, als normal, weil ich mich erst mal koordinieren muss, würde ich von einem kauf eher abraten.


Das Nächste, was ankam, ist diese Stempelplatte. Viel kann ich nicht sagen sie hat glaube ich knapp 2€ gekostet und hat wunderschöne Motive drauf. Ich finde die ganz Nagelmotive richtig schön und hatte eines auch schon auf den Nägeln.


Dann kam dieser super süße Eyeliner (hier ist der Link) an. Ich bin auch nur durch stöbern auf ihn gestoßen und fand die Verpackung so süß, dass ich ihn mir sofort bestellen musste. Der Eyeliner ist um einiges kleiner und dünner, als die Eyeliner, die man bei uns findet, allerdings kann man mit ihm richtig schön dünne Linien zeichnen, da er eine richtig feine Spitze hat. Das einzige was an dem Eyeliner nicht passt, ist das wasserfest, denn er sollte eigentlich wasserfest sein und ist es nicht. Auf der Hand lässt er sich super leicht mit Wasser entfernen. Ein Minuspunkt, trotzdem ist das für mich als Verpackungsmensch nicht so tragisch, denn ich habe ja auch nur 1€ für das gute Ding gezahlt.


Als Nächstes hat dieser Stempel mit dem Scraper zu mir nach Hause gefunden. Diesen Stempel habe ich mir für knapp 4€ bestellt. Ich habe ihn eigentlich nur bestellt, weil ich gehört habe, dass er besser als der essence Stempel sein soll und da ich hoffe, dass er für die Ganznagelbilder besser geeignet ist, denn er hat ja diese Form. Ausprobiert habe ich ihn noch nicht, aber das kommt noch.


Zum Schluss kam dann das Produkt an, was ich mir als Erstes bestellt habe. Auf diese super süßen Eyeliner (die Puppe gibt's hier) kam ich durch miss popi. Sie hatte diese in ihrem Schminksammlung Video vorgestellt und ich fand sie so cool, dass ich mir sofort einer bestellen musste. Dieser Eyeliner hat eine etwas dickere Spitze, somit kann man nicht ganz so feine Linien ziehen, hinzukommt, dass die Farbe stinkt, was nicht sehr angenehm ist, allerdings ist dieser Eyeliner wasserfest, obwohl es nicht dabei stand. Gekostet hat es auch nur 1€.


Zum Schluss habe ich mir im Müller noch drei Nagellacke gekauft.


Zum einen den essence studio nails „ al in one complete care“. Er ist ein Multifunktionslack und kann als Unter-und Überlack und als Rillenfüller genutzt werden. Seitdem ich diesen Überlack benutze, habe ich das Gefühl, dass meine Lacke länger auf den Nägeln bleiben.

Den zweiten Lack, den ich mir gekauft habe ist der essence Thermo nail polish „01 warm my heart!“. Dieser Lack reagiert auf wärme und kälte und ändert dann seine Farbe entsprechend von beige in einen hellen apricot ton. Ich habe leider bei dieser Farbe kaum etwas von der Farbänderung bemerkt, trotzdem finde ich die Idee richtig cool. Vielleicht sieht man bei den anderen Farben mehr, allerdings gibt es nicht sehr viel Auswahl.

Zum Schluss habe ich mir noch den essence nail art „ Glow in the night ( 18 fly firefly fly)“ top coat geholt. Wieso ich mir den geholt habe? Ich weiß es gar nicht so genau, ich bin wohl auf den Effekt scharf, denn wer trägt schön Nägel, die im Dunkeln leuchten? Ausprobiert habe ich den Lack noch nicht, aber ich werde das Demnächsten machen.


So das war dann auch schon alles, was ich mir an Beautyprodukten im September zugelegt habe. Der Oktober ist dagegen sehr Beautyarm, ich habe mir noch nichts gekauft, was eigentlich unnötig ist, wie in diesem Post J. Trotzdem erfreue ich mich an diesen Produkten und kann nun fleißig Nägel lackieren und Augen bepinselnJ.


Somit verabschiede ich mich von euch und wünsche euch einen schönen DienstagabendJ


Eure Jenny :*