Januareinkäufe

 Hallo Ihr Lieben,

Heute melde ich mich mal wieder mit einem kleinen Haul. Ich habe nämlich im Januar ein paar nützliche Dinge geshoppt. Da ich leider etwas angeschlagen bin, kommen die Blogpost etwas unregelmäßig, dafür möchte ich mich natürlich entschuldigen.


Das erste, was ich mir im Januar gekauft habe, war der P2 „Nail Polish thinner“. Dieser soll den eingedickten Nagellack verdünnen. Manche, die wie ich früher Nagellackentferner in den Nagellack gegeben haben, um ihn zu verdünnen, fragen sich jetzt vielleicht, weshalb ich mir extra einen Verdünner kaufe. So ein Verdünner ist anscheinend besser, als Nagellackentferner und das möchte ich ausprobieren. Dieses Fläschchen bekommt man im DM für ca. 2€


Neben dem Nagellackverdünnern kam dann noch einen Nagellackentferner von Yves Rocher dazu. Diesen Nagellackentferner benutze ich eigentlich ganz gerne, um die Nagelhaut zu säubern. Er ist auch Acetonfrei und sehr ergiebig. Im Moment kostet er 3,95€.


Dann habe ich mir bei Flaconi das „La vie et belle“ von Lancomé bestellt.
Dieses Parfüm habe ich bestellt, da es dort ohne Versandkosten billiger war, als im Müller und im Müller war das Parfüm gerade heruntergesetzt.  Ich habe mir das Parfüm auf Weihnachten gewünscht aber leider nicht bekommen, aber da es einfach so ein toller Winterduft ist und ich nur noch von diesem süßlichen Duft geträumt habe, musste ich es mir einfach holen. Am besten ihr schnuppert mal selbst an dem Parfüm. Mir wurde auch schon gesagt, dass das Parfüm gut riecht. Bestellt habe ich es für ca. 37€.

Dann gab es noch verschiedene Lippenpflegeprodukte.


Unter anderen die Kaufmann´s Haut und Kindercreme in der Tube.
Ich wusste schon vorher, dass es diese Creme auch in der Tube gibt, allerdings gab es die nicht bei uns in der Apotheke. Als ich dann im Müller darüber gestolpert bin, musste sie natürlich sofort mit. Denn ich finde so eine Tube ist viel praktischer, als eine Dose. Diese Tube passt super in die Hosentasche und kann somit nicht nur als Nachtpflege, sondern auch als Tagespflege genutzt werden. Nun liegt sie als Reserve da, bis der Cremepott leer ist. Für ca. 2€ kann man das gute Stück im Müller kaufen.


Dann habe ich mir im Yves Rocher noch den „Fruits Rouge Lippenbalm“ bestellt.
Ich finde die Pflegestifte von Yves Rocher richtig gut, und da ich Beeren mag, musste der Pflegestift einfach mit in die Bestellung. Preis kann ich nicht mehr sagen.


Als letztes Pflegeprodukt für die Lippen, habe ich mir noch dieses super süße Lipgloss Duo gekauft. Als ich im Woolword war, bin ich über die süße Verpackung gestolpert und musste diese Döschen einfach haben. Laut Verpackung haben sie 4,50€ kosten sollen. Ich habe sie aber für 1€ bekommen.


Im selben Laden habe ich mir dann noch dieses Pack hairflexi in Blau für 2,99€ mitgenommen. Ich habe immer nur Gutes von den Haarringen gehört und dachte mir, nimmst du einfach mal ein Pack mit. Ich muss sagen, sie sind wirklich gut. Auch die zwei unterschiedlichen Größen finde ich super.


Zum Schluss gab es dann noch ein Pack ferbreeze Refresh „sleep serenity“.
In der DM-Box hatte ich den Duft Behälter und fand den Duft ganz angenehm, auch zum Einschlafen ist er sehr gut, deshalb musste einfach ein Nachfüllpack mitgenommen werden. Ein Nachfüllbeutel ist schon in Benutzung. Den Preis kann ich leider nicht sagen.


So das waren dann auch schon alle Sachen, die ich mir im Januar gekauft habe. Gar nicht so viel. Da kann ich echt stolz auf mich sein, denn ich habe überwiegend nur notwendige Sachen gekauft J.


Somit verabschiede ich mich in den Donnerstagabend und wünsche euch einen schönen Start in das Wochenende.


Eure Jenny:*