Rossmann Haul

Hallo Ihr Lieben,

Ende Dezember war ich mal wieder im Rossmann shoppen und hab so einiges eingekauft. Zwei Produkte wurden eingepackt, weil wir davon einen Rabattcoupon hatten.

Körperpflege:


Isana „Dark Magic Duschgel- mit schwarzem Vanille- & Rosen-Duft“ LE (0,89€):
Diese LE wurde eingepackt, weil sie einfach so wunderbar duftet. Für mich duftet es zwar nicht nach Vanille und Rosen, sondern doch ein wenig fruchtig. Bin ich das nächste Mal bei Rossmann und gibt es diese Le noch, dann werde ich mir auf jeden Fall nochmals eine Packung einpacken.

Isana „Forbidden Apple Cremedusche- mit rotem Apfel-& Karamell-Duft“ LE (0,89€):
Auch diese LE musste mit, weil einmal die Packung einfach mega schön aussieht und zum anderen, weil diese Cremedusche einfach himmlisch duftet. Ein richtig fruchtiger Duft, welcher mich an Winter erinnert.


Hipp Baby Sanft „Creme Dusche Sensitiv“ (2,45€):
Da ich im Winter ab und an in ein Hallenbad oder Thermalbad gehe, wollte ich ein Duschgel, welches die Haut einfach direkt während dem Duschen pflegt, weil nach einem Thermalbadbesuch ist meine Haut oft sehr trocken und das möchte ich verhindern. Für diese Duschcreme habe ich mich entschieden, weil ich den Duft einfach sehr mag und Babyprodukte diese Kriterien meist erfüllen. Ausprobiert habe ich es auch schon und es funktioniert für mich wirklich gut. Nach dem Thermalbad hat sich meine Haut wirklich nicht trocken angefühlt.

Isana Kids „Malseife- saurer Apfel“ (1,79€):
Als wir diese Malseife gesehen haben, mussten wir sie einfach einpacken. Wir haben sie für meinen kleinen Neffen gekauft. Wenn er dann mal wieder bei uns ist, kann er damit seine Hände wasche. Ich bin gespannt, wie er reagiert, wenn wir ihm ein kleines Bild auf die Hände malen und er das dann abwaschen kann. Der Duft ist nicht überragend, aber für den Effekt reicht es. 


Hipp Baby Sanft „Milk Lotion“ (0,75€):
Diese Bodylotion hatte und habe ich nochmals in groß in meinem Schrank stehen. Diese kleine Version habe ich einfach mitgenommen, weil ich diese Packungen super zum Reisen finde und man diese Packung ganz gut auch einfach in die Tasche stecken kann und ich den Duft einfach liebe.
  
Garnier mineral Invisible „ Black White Colors 48h non Stop- Deo Roll-on“ (1,69€):
Da mein Deo bald leer ist und ich kein Backup zu Hause habe, musste das einfach mit. Im Dm habe ich diese Version nämlich schon länger nicht mehr gesehen L.

Badezeug:


T by tetesept „Sinnlichkeit Schaumbad- Granatapfel, Aroniabeere“ (Normalpreis 3,99€; bezahlt 3,19€):
Dieses Schaumbad wurde nur eingepackt, weil wir in einem Heftchen von Rossmann 20% auf dieses Produkt bekommen haben. Wir haben nämlich im Moment noch sehr viel Badezeug im Schrank und diese Flasche wäre eigentlich unnötig gewesen. Aber naja Prozente will man halt dann doch auch nutzen und der Duft ist ja auch ganz schön, er erinnert an Sommer und Sonne. Zudem finde ich auch die Probepackung des Duschgels ganz interessant.

Tetesept „Meeressalz Erkältungszeit“ (4,95€):
Jetzt im Winter kommt die Erkältungszeit und auch ich werde nicht immer verschont, deshalb habe ich gerne ein Erkältungsbad auf Vorrat zu Hause. Mein Bruder macht diese Packungen oft leer und genau dann werde ich krank, also sorge ich lieber vor. Um nicht immer nur Flüssigkeit zu Hause zu haben, habe ich mich dieses Mal für Salz entschieden (es war auch etwas günstiger, als die Flüssigversion J). Das Salz riecht genauso intensiv, wie die flüssig Erkältungsbäder und wird hoffentlich genauso helfen.

Gesicht:


Jean & Len Philosophie „Lippenbalsam- Fresh Hugo“ ( Normalpreis: 4,95€, bezahlt: 4,21€):
Diesen Lippenbalsam habe ich auch nur eingepackt, weil es 15% drauf gab. Ist zwar nicht die Welt, aber ein guter Grund sich eine Eosähnliche Packung einzupacken und diesen mal zu testen und zu schauen, ob er dem Eos nahe kommt. Für Fresh Hugo habe ich mich entschieden, weil ich den Namen interessant fand und ich mir davon erhoffe, dass die Minze ein wenig erfrischt.

Rival de Loop „Aktivkohle Maske- LE“ (1,49€):
Da im Moment Aktivkohlemasken sehr im Kommen sind, wollte ich es mir natürlich nicht nehmen, mich auch mal damit einzudecken und solch eine Maske ausprobieren. Die Packung ist recht klein. Ich bin mal gespannt, wie viele Anwendungen damit möglich sind.

Isana Young Active Clear „Antibakterielle Clear-up Strips” (je 1,49€):
Diese Nosestrips finde ich persönlich ja sehr gut. Ich mag sie lieber als die, von Balea, deshalb mussten gleich zwei Packungen mit.
  
Sonstiges:


John Frieda Frizz Ease „Traumlocken-Styling Spray“ (1,75€):
Da man dieses Spray im Dm nicht mehr bekommt und ich das Spray gerne für zum Reisen mitnehme, musste einfach eine Packung mit.

Isana med „Handgel antibakteriell mit Kamille“ (0,99€):
Da ich in fast allen Taschen, die ich benutze, ein Desinfektionsgel habe, habe ich mir einfach nochmal eine Vorratspackung mitgenommen. Dieses Gel hatte ich noch nicht, aber ich finde es riecht sehr angenehm.


Fusswohl „Schuh Deo“ (0,50€):
Da ich im Betrieb immer meine Sicherheitsschuhe trage und diese mit der Zeit anfangen zu müffeln, steht bei mir im Spint immer ein Schuhdeo, mit dem ich am Ende des Tages die Schuhe einspraye. Damit ich noch ein Backup habe, musste diese kleine Dose einfach mit. Die ist auch super praktisch zum einfach in die Tasche zu stecken.

Alouette „Feuchte Tücher mit Aloe Vera“ (0,95€):
Solche Tücherpackungen bekommt man leider nicht mehr im Dm, weshalb ich mir einfach eine Packung vom Rossmann eingepackt habe, denn ich finde diese Packungen richtig praktisch.

Domol Feinwaschmittel „mit Farb & Faserschutz“ (0,79€):
Da ich manche meiner Bh’s nur von Hand wasche, habe ich gerne solch kleine Waschmittelpackungen zu Hause. Normalerweise sind diese für die Waschmaschine gedacht, aber ich benutze sie überwiegend für die Handwäsche, da ich da dann einfach das Gefühl habe, dass die Wäsche sauberer wird und einen angenehmen Geruch hat. Leider bekommt man solche Größen nur ganz selten.

Kosmetik:


Rival de Loop Young „Let it Glow- bodyglitter Öl“ (1,99€):
Dieses Öl war runter gesetzt und musste mit, weil ich es einfach interessant finde. Ich besitze eigentlich nur Glitzerstifte und ein Glitzerbodyspray. Ein Öl besitze ich noch nicht und bin gespannt, wie es sich auf der Haut anfühlt und wie dass dann mit dem Glitzer auf der Haut wirkt. Leider verliert der Deckel seine Farbe, welche dann an den Händen klebt und überall verteilt wird.

Rival de Loop Young „Nagel Designer Lack“ (1,99€):
Da ich gerne wieder mehr Nageldesigns machen möchte, habe ich mir einen Nageldesignstift in Schwarz mitgenommen. Für 2€ kann man nichts sagen. Mal schauen, wie das mit dem Stift funktioniert.


Das war dann auch alles, was wir gekauft haben. Da der Rossmann nicht direkt um die Ecke liegt, wird einfach immer ein klein wenig zugegriffen und manchmal landet dann auch Zeug in dem Wagen, das man nicht unbedingt braucht. Hier zwar nicht ganz der Fall, weil vieles auch Backups sind. Dennoch ist es nicht gerade wenig, was geshoppt wurde.


Ich werde mich jetzt dran mache, diese Sachen zu versorgen, um endlich wieder Ordnung zu schaffen. Was haltet ihr den von Rossmann? Lieber Rossmann oder Dm?


Über eine Antwort würde ich mich natürlich freuen. Bis dahin wünsch ich euch einen schönen Donnerstagabend.


Eure Jenny :*