Update: Meine ungelesenen Bücher

Hallo Ihr Lieben,

Vor ein paar Monaten habe ich euch meine ganzen ungelesenen Bücher gezeigt und da ja jetzt ein neues Jahr beginnt und ich insbesondere in diesem Jahr versuchen möchte, meine ungelesenen Bücher endlich mal zu lesen, dachte ich mir, mache ich heute einfach mal ein Update. Was hat sich in den zwei Monaten getan und was nicht. Eine gute Gelegenheit diesen Stapel abzubauen wäre natürlich eine Challenge. Leider habe ich keine Ahnung, ob es für dieses Jahr irgendwelche Challenges gibt (ich hatte bis jetzt noch keine Zeit, mich darüber zu informieren J). Meine Challenge besteht aber zumindest darin, mein ungelesenes Bücherfach so gut zu leeren, wie es nur geht. D.h., ich möchte in diesem Jahr am besten diese mehr als 30 Bücher weg lesen. Da ich in den letzten Jahren kaum neue Bücher dazu gekauft habe, also Bücher, sie wirklich ganz frisch auf den Markt gekommen sind, sind das alles Bücher, die schon so einige Jahre alt sind. Auch dieses Jahr möchte ich so wenig Bücher wie möglich kaufen, bzw. mir erst dann ein Buch kaufen, wenn ich 5 ungelesene Bücher gelesen habe. Ob das so gut klappt, weiß ich nicht, da meine Mutter immer mal wieder bei Weltbild bestellt und ich dort gerne Stöber und Bücher markiere. Eigentlich sollten wir mal ein ganzes Jahr keine Bücher kaufen, denn meine Mutter hat noch um einiges mehr an ungelesene Bücher, als ich und bevor ich mich an ihrem Stapel zu schaffen mache, möchte ich erst einmal meinen abbauen.
Aber um jetzt nicht noch mehr rumzuschreiben, möchte ich euch meine „neue Liste zeigen“

Meine alten Bücher:

1.       „Das Paulus Evangelium“ von Wolfgang Hohlbein
2.       „Kamikaze Kaito- Jeanne“ von Arina Tanemura
3.       „Rückkehr bei Nacht- Tagebuch eines Vampires“ von Lisa J. Smith
4.       „Nouvelles classiques/Klassische französische Erzählungen“ von dtv
5.       „Der Richter und sein Henker“ von Dürrenmatt
6.       „En ville“ von Christian Oster
7.       „Wicked Lovely“ von Melissa Marr
8.       „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“ von Bastian Sick
9.       „Das Haus der fünf Sinne“ von Nadeem Aslam
10.     „Gone Girl- das perfekte Opfer“ von Gillian Flynn
11.     „Die Muschelsucher“ von Rosamunde Pilcher
12.     „Love“ von Stephen King
13.     „Die Asche meiner Mutter“ von Frank McCourt
14.     „Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben“ von Matt Haig
15.     „Tagebuch einer Nymphomanin“ von Valérie Tasso
16.     „Willst du normal sein oder glücklich?“ von Robert Betz (Ratgeber)
17.     „Abby Lynn- verborgen im Niemandsland“ von Rainer m. Schröder
18.     „Die Frau des Zeitreisenden“ von Audrey Niffenegger
19.     „Die Spur der Füchse“ von Ken Follett
20.     „The day I shot cupid“ von Jennifer Love Hewitt (Ratgeber)
21.     “Ein plötzlicher Todesfall” von J.K.Rowling
22.     „Die Frau von Tyringham Park“ von Rosemary McLoughlin
23.     „Me before you“ von Jojo Moyes
24.     “Zu viel Glück- Zehn Erzählungen” von Alice Munro
25.     „90 Nächte, 90 Betten- Das Tagebuch einer Couchsurferin“ von Christine Neder
26.     „Winter der Welt“ von Ken Follett
27.     „Drachenläufer“ von Khaled Hosseini
28.     „Menschenkind“ von Toni Morrison
29.     „The secret- Das Geheimnis“ von Rhonda Byrne (Ratgeber)
30.     „80 Days- Die Farbe der Begierde (2.Band)“ von Vina Jackson
32.     “The Club- Match” von Lauren Rowe
33.     “Die Welt hinter Gittern- Meine Jahre als Knastärztin” von Regina Strehl
34.     „Tochter der Schwäne“ von Julie Watson
35.     „40 Festivals in 40 Wochen- von einer, die auszog, das Feiern zu lernen“ von Christine Neder
36.            „Hard wired- verführt“ von Meredith wild

Neu hinzugekommen sind:


37.  „Du nanntest es Liebe- Als 14 Jährige in der Gewalt von Menschenhändlern“ von Megan Stephens
38. „Der Elefant , der das Glück vergaß- Buddhistische Geschichten um Freude in jedem Moment zu finden“ von Ajahn Brahm
39. „Sie raubten mir die Unschuld- in der Hölle eines Waisenhauses“ von Toni Maguire & Madeleine Vibert
40.  „Weit weg und ganz nah“ von Jojo Moyes
41.  „Mutter des Monats“ von Gill Hornby
42. „Joyland“ von Stephen King

Diese Bücher werden gerade gelesen:

43.            „Twenties Girl“ von Sophie Kinsella
44.            „The Club- Flirt“ von Lauren Rowe

Vier Bücher habe ich seit dem vorstellen meiner ungelesenen Bücher gerade mal geschafft und sechs Bücher kamen neu dazu. Kein wirklicher Vortschritt, aber jetzt werden erst einmal keine Bücher mehr gekauft und wenn doch, dann hoffentlich nur für die Schule/Arbeit.

Mein Ziel habe ich oben ja schon festgesetzt und ich hoffe wirklich, dass ich hier ein wenig weiter komme. So ganz glaube ich nicht daran, denn auch jetzt in meinen freien Tagen, habe ich nicht so viel Motivation zum Lesen- YouTube ist einfach spannender J. Wo auch immer die Motivation bleibt. Ich sollte mir schleunigst abgewöhnen mehr zu lesen und weniger YouTube zu schauen oder aber ich lege mir mehr Hörbücher zu und höre diese dann einfach auf dem Weg zu Arbeit, mehr Bücher würde ich so aber nicht durchbekommen. Wie man sieht im Moment noch ein unlösbares Problem, aber ich werde versuchen meine Motivation wieder zu finden, um dann all diese Bücher durchzulesen.

Ich werde euch je nachdem, wie erfolgreich das Lesen war, alle 2-3 Monate immer wieder ein Update geben und diese Liste erneuern.

Bis dahin wünsche ich euch eine angenehme erste Woche im neuen Jahr.



Eure Jenny :*