Wochenrückblick KW 11


Hallo Ihr Lieben,

Wir haben Sonntag und der Wochenrückblick steht an, der diese Woche mit sehr viel Sonne getankt ist. Da die Schule am Montag noch Ferien hatte, konnte ich noch mal einen Tag ausschlafen. Am Mittag ging es dann bei schönstem Sonnenschein und warmen Temperaturen nach Basel an den Umzug. Ein Bericht von ihm findet ihr hier. Am Dienstag stünde in der Schule der Pädagogik Tag an, d.h. es waren wieder keine Schüler in der Schule. Deshalb habe ich einen Praktikumstag im Krankenhaus organisiert und musste somit schon sehr früh aus dem Haus. Der Tag im Krankenhaus war spannend und hat Spaß gemacht, aber eine Arbeit könnte ich dort dann doch nicht machen und wenn, dann wahrscheinlich auf der Kinderstation. Am Abend kam dann eine Vertreterin der „Mary Kay“ Produkte zu uns, da meine Tagescreme ausgeht, brauche ich eine neue und somit konnten wir das super verbinden. Nun wird meine alte „Mary Kay“ Pflegeroutine durch eine neue ersetzt, da das Alte aus dem Sortiment genommen wurde. Ich bin auf die Wirkung der Produkte gespannt, denn bis jetzt habe ich nur gute Erfahrung damit gemacht.
 
Links: meine aktuelle Pflegeprodukte. Rechts: Das neue Sortiment.
Links: Lippenmaske. Rechts: Lippenbalsam
Am Mittwoch ging dann die Schule wieder los und somit wieder der Arbeitsalltag. In der Spiele AG habe ich wieder eine neue Gruppe von Kindern, die sehr begeistert beim Spielen waren, was für mich eine große Erleichterung ist. Die letzten zwei Tage gingen dann auch wieder mit schönen warmen Temperaturen und Sonnenschein sehr schnell rum. Die Sonne hat mich dann immer raus auf die Bank im Hof getrieben, um zu lesen. Braun bin ich leider noch nicht geworden. Am Freitagabend traf ich mich dann wieder mit einer Freundin und die Gesprächsthemen waren weit gefächert, aber einen riesen Lacher bescherte uns diese Katze.
 
 
Natürlich muss nach mehr als 7 Tagen dann auch mal wieder schlechtes Wetter sein und so hat sich der Samstag entschlossen, uns die warmen Temperaturen und die Sonne zu nehmen, um uns zu zeigen, dass der Winter doch noch nicht ganz überstanden ist. Solche Tage bekommt man dann nur mit einem guten Buch und einer Decke rum, neben her werden dann natürlich auch Blogpost verfasst und Ideen gesammelt.

Heute kam dann wieder die Sonne raus und zog uns in den Garten. Liegestuhl raus, Buch raus und schön in der Sonne lesen. In dieser Woche bin ich mit dem Buch echt ein ganzes Stück weiter gekommen.

Das wars dann auch schon wieder von mir. Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche.


eure Jenny :*